Weitere Schüler bereichern unsere Jugend

Es ist einfach toll zu sehen, dass sich unserer Jugend immer wieder neue Schüler anschließen und Interesse am Radsport zeigen.

Unsere Jugend fährt auf der Straße, auf der Radrennbahn und auch im Gelände. Erst letztes Jahr konnten wir in Linkenheim den Bikepark in Betrieb nehmen, den die Gemeinde mit unserer Unterstützung erbaut hat. So freuen wir uns immer wieder über Schüler, die einfach mal auf der Radrennbahn oder mit einem schnellen Rennrad fahren wollen.

Nach einigen Probetrainings haben sich nun wieder ein paar Aktive gefunden, die auch Rennluft schnuppern wollen :

Justin Kolb fährt bereits seit dem Winter fleißig mit und verstärkt unser U15-Team. Luis Bruchhausen und Jannis Renfer bereiten sich gerade auf ihre ersten Einsteigerrennen in der Klasse U13 vor und freuen sich schon auf ihren ersten Einsatz.

Vitus Wagner, Alexander Reimann und Valentina Roth haben schon mal an dem ein oder anderen Einsteigerrennen teilgenommen und verstärken jetzt das Team der U11-Fahrer.

Zu guter Letzt dürfen wir uns noch über Nachwuchs der Marke “Eigenbau” freuen. Lotta Denker, Tochter unserer Trainerin Nadja und unserem Allrounder Niklas, ist unser jüngstes Mitglied und hat am 7. Juni – mit dem wohl meisten Grundlagen-Kilometern – das Licht der Welt erblickt.

Wir heißen alle unsere neuen Fahrer herzlich Willkommen und freuen uns auf viele schöne Stunden gemeinsam auf dem Rad!

Schüler – ab 6 Jahren – die einmal bei uns reinschnuppern möchten, sind mittwochs bei unserem Training auf der Radrennbahn herzlich Willkommen. Beginn ist aktuell immer um 17:30 Uhr. Kommt einfach vorbei!