Verkehrssicherheitstraining der 3. Klassen der Grundschule Hochstetten

Seit vielen Jahren veranstaltet der RV Badenia Linkenheim im Rahmen der “Kooperation Schule & Verein” ein kleines Techniktraining in der Grundschule Hochstetten. Unsere Trainerin Dina bringt den Schülern mit leichten Übungen ein bisschen mehr Sicherheit auf dem Rad bei.

So werden einhändiges Fahren, Umdrehen, Bremsversuche, Vorderrad-Lupfen und weitere Geschicklichkeitsübungen wie Slalom, Achtenfahren und Kreuzen geübt. Zum Schluss dürfen Alle versuchen eine Trinkflasche während der Fahrt aufzuheben.

Auch dieses Jahr waren die 3. Klässler wieder mit Freude dabei. Eine sehr gute Vorbereitung auf die bevorstehende Fahrradprüfung der Polizei und bald findet das Verkehrssicherheitstraining auch für die 4.Klassen statt.

Hier ein paar schöne Impressionen: